Ich liebe es Menschen und Orte interessant zu inszenieren und unterschiedliche Seiten hervorzubringen. Ausserdem genieße ich die vielfältigen und abwechslungsreichen Szenen, die man als Kinkfotografin erlebt. Ein Fotoshooting ist nie wie das Andere und je mehr ich fotografiere, desto mehr neue Ideen entstehen. Und ich mag es Menschen authentisch darzustellen. Dafür braucht es viel Feingefühl. Alle Menschen sind schön so wie sie sind, auch ohne Photoshop, in allen unterschiedlichen Facetten und mit allen ihren Kinks und Eigenheiten.
Jedes Fotoshooting ist ein unvergessliches Erlebnis!



Vita
1979 geboren - Training von Schlittenhunden und Guide für Schlittenhundetouren in Norwegen und Schweden - Pädagogikstudium (Schwerpunkt Therapie und Beratung) in Innsbruck - lange Abenteuerreisen von Russland bis Grönland - Prager Fotoschule Österreich - Fotografin seit 2014 - lebt in Wien

Submit
Thank you!